ANSTEUERUNG

Motoren

Das Roldeck kann mit einem Rohrmotor oder einem externen Motor ausgestattet werden.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Erleben Sie selbst die Möglichkeiten als exklusiver Roldeck-Händler.

Kontaktieren sie uns

Motores Tubulares

Ein Rohrmotor wird in die Wickelwelle eingebaut. Der Roldeck-Rohrmotor ist die perfekte Lösung für neue Schwimmbäder, Renovierungen und/oder nachträglich zu installierende Abdeckungen – vor allem dort, wo ein hoher Grundwasserstand Probleme verursachen kann. Der mit Stickstoff gefüllte Antriebsmotor befindet sich in einem wasserdichten Gehäuse in der Wickelwelle. Ein eingebauter Drucksensor überwacht dauerhaft den Druck der Stickstofffüllung im Rohrmotor, der standardmäßig mit einem 10 m langen Kabel ausgestattet ist.

Montage durch die Wand mittels Wanddurchführung in Höhe der Achse
Montage entlang der Wand mittels einer Kabelrinne an der Innenseite des Bades

Externe Motoren

Neben dem Rohrmotor gibt es die Möglichkeit, das Roldeck mit einem externen Motor auszustatten. Im Gegensatz zum Rohrmotor wird die Wickelwelle durch einen Motor angetrieben, der an der Außenseite des Bades in einer Motorgrube montiert ist. Die Übertragung erfolgt durch eine Motorwelle in einer Wanddurchführung in Höhe der Achse. Um die Motormontage zu vereinfachen, ist ein Motorschacht lieferbar, die Bauarbeiten überflüssig macht.

Roldeck Bedienelemente

Ein Bedienelement nimmt Ihnen viel Arbeit ab.

Mehr über die Bedienelemente