Vaste klep

Für Roldeck-Abdeckungen, die im Bad montiert werden, hat Starline Polyester-/Vinylester Abschirmplatten entwickelt, die das Aufwickeln sicher und auf saubere Weise durchführen. Alle diese Platten sind von Hand aufklappbar, was Wartungsarbeiten und eventuelle Reparaturen vereinfacht.

Einbau im Boden

Vaste klep

Einbau im Boden

Automatische klep 2

Einbau in die Wand

Automatische klep

Einbau im Bad

Einbau im Boden

Für Roldeck-Abdeckungen, die im Bad montiert werden, hat Starline Polyester-/Vinylester Abschirmplatten entwickelt, die das Aufwickeln sicher und auf saubere Weise durchführen. Alle diese Platten sind von Hand aufklappbar, was Wartungsarbeiten und eventuelle Reparaturen vereinfacht.

Einbau in die Wand

Die schönste Lösung zum Verstecken eines ROLDECK®-Schwimmbadabdeckungssystems besteht darin, das System unter der Terrasse oder dem Garten anzubringen. Wenn die Abdeckung geöffnet wird, ist sie nämlich vollständig aus dem Sichtbereich verschwunden. Sie können dann den Platz im Bad und um das Bad herum uneingeschränkt nutzen. Die meisten Schwimmbadlinien von Starline® können mit einer Roldeck-Nische ausgestattet werden oder verfügen bereits über diese Vorrichtung. In der Nische befindet sich die Welle, mit der die Schwimmbadabdeckung automatisch aufgerollt wird. Die Automatisierung eines ROLDECK® erfolgt über eine Steuerung, eine Bedieneinheit mit Touchpad und einer Funkfernbedienung. Alle ROLDECK®-Schwimmbadlamellen sind für dieses Einbausystem geeignet.

Einbau im Bad

Eine ROLDECK®-Schwimmbadabdeckung kann auch im Schwimmbad installiert werden. Das ist z.B. mithilfe einer Winkelverkleidung auf dem Boden des Schwimmbads (für die optimale Schwimmlänge) möglich. Eine Winkelverkleidung ist die richtige Wahl, wenn hinter dem Bad für die Montage einer Roldecknische nicht genug Platz vorhanden ist. Alle Schwimmbäder können mit einer Winkelverkleidung im Bad ausgerüstet werden. Alle Roldeck-Lamellen sind für ein System geeignet, das hinter einer Winkelverkleidung montiert wird.

10090

Aufbausystem

Weniger Platz im Garten oder ein kleines Budget?

Aufbausystem